rabenforum - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von RabenkrähenMama
    Registriert seit
    24.06.2008
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    19

    Rotes Gesicht Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Hallö

    Ich hab gerade ein kleines Problem mit einem meiner Wellis....

    Immer wenn ich Abends zu ihnen ins Zimmer komme um meine kleinen Flattertiere in ihren Käfig zu transportieren, macht Felix ganz komische Sachen. Er verhält sich so, als wollte er Futter "hochwürgen", wie er es immer macht wenn er seine kleine Freundin Billy füttert, aber er füttert sie eben nicht, macht diese Bewegung unabhängig von ihr, und es kommen auch keine Körner hoch. Und das macht er immer nur Abends, wenn ich ihn ins "Bett" bringen will....den Restlichen Tag über, verhält er sich völlig Normal!

    Das an sich, würde mich ja nich soo beunruhigen.. Aber Felix Zunge ist irgendwie...Lila-Blau! Ist das vllt. normal? Bin mir da nich so sicher, da ich sonst ja nicht so nen Guten Einblick in seinen Schnabel habe und mich über die Zungenfarbe von Wellensittichen noch nich so wirklich schlau gemacht hab , ich ging aber immer davon aus, dass die Rosa ist!

    Habt ihr dafür eine Erklärung, oder Sollte ich mir ernsthaft Sorgen um ihn machen und einen Tierartzt aufsuchen...? Wie gesagt, ansonsten ist er quicklebendig....

    Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Fall weiterhelfen.

    Liebe Grüße RabenkrähenMama

  2. #2

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Ich hatte als Kind mal einen Wellensittich und der hatte auch eine blaugraue Zunge !

    LG Sunny

  3. #3
    Moderator Avatar von Gaby
    Registriert seit
    23.10.2007
    Geschlecht
    Weiblich
    Ort
    BM Kreis
    Beiträge
    5.845
    Blog-Einträge
    1

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Bitte zum TA mit dem Welli,kann verschiedene Ursachen haben, ist eventuell eine Vergiftung möglich an Pflanzen?Fremdkörper?
    Kropf oder Kropfschleimhautentzündung.

    LG gaby
    "If men had wings and bore black feathers, few of them would be clever enough to be crows" Rev. Henry Beecher 1810

  4. #4
    Neuer Benutzer Avatar von RabenkrähenMama
    Registriert seit
    24.06.2008
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    19
    Themenstarter

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Ok. Werde Morgen mal meinen Tierartzt anrufen.

    An Pflanzen kann er sich nicht vergiftet haben und Fremdkörper? Die 2 haben noch nie irgendetwas angeknabbert, was sie nicht dürfen...aber klar, das wäre möglich...

  5. #5
    Astrid
    Gast Avatar von Astrid

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Wenn der Sittich stets würgt ohne Körner hochzubekommen, könnte eine Kropferweiterung vorliegen.

    LG astrid

  6. #6

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    es wird schon ernstere Ursachen haben. Wenn bisher der Welli eine helle Zunge und Mundschleimhaut hatte und die jetzt blau ist, könnte eine Durchblutungs- bzw. Angiostörung vorliegen - Ursachen sind vielfältig.
    Vielleicht können Dir die Leute vom Wellensittichforum weiterhelfen, aber das Beste ist natürlich, Du gehst zu einem vogelkundigen TA:
    LG
    Angie

  7. #7
    Rumburak
    Gast Avatar von Rumburak

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Könnten Megabakterien oder Kropfentzündung oder, oder, oder sein.

    Unbedingt vom fachkundigen TA abchecken lassen. Trachealabstriche machen lassen u. Kotproben einschicken. Bei Verdacht auf Megabakterien, ist eine Extra-Kotprobe über 3 Tage zu sammeln u. dann einzuschicken.

    Einer meiner Schmuckis würgt auch manchmal ohne zu "erbrechen". Da steckt aber keine Erkrankung dahinter (wurde natürlich alles getestet ). Manchmal sitzen Spelzen oder Körner im Hals und sie würgen trocken.

    Kann also alles ganz harmlos sein. Wie gesagt; kann - kann aber auch was ernstes dahinter stecken.

    Bitte auch Luftfeuchtigkeit kontrollieren.

  8. #8
    Neuer Benutzer Avatar von RabenkrähenMama
    Registriert seit
    24.06.2008
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    19
    Themenstarter

    Rotes Gesicht AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Ich hab mir den Piepvogel jetzt nochmal genauer angesehen und ich glaube die Sache ist gar nicht so, wie sie auf mich zuerst gewirkt hat...

    Dieses vermeintliche würgen, trat nur an 2 Abenden hinter einnander auf, nachdem ich den kleinen recht spät geweckt hatte Tagsüber und auch am Frühen Abend, wenn er noch wach war, überhaupt nicht, und auch seit dem nich mehr... Könnte es nich sein, das er einfach nur herzhaft gegähnt hatte ?verständlich waärs ja...

    Und das mit der blauen Zunge... Wie gesagt es is echt schwierig einen guten Einblick in seinen Schnabel zu bekommen, ich habs aber nochmal mit kleinen Futter tricks probiert...Seine Zunge ist auf jedenfall zum großteil rosa, ich bin mir nicht sicher, aber dieses "lila-blau" könnte an der Unterseite der Zunge gewesen sein, bei uns Menschen sind dort doch auch lila-bläuliche Adern ..und da ich seine Zunge beim Fressen, also in Bewegung gesehen habe, konnte ich halt schlecht sagen, wo diese Farben auftreten...

    Vielleicht hört sich das ganze für euch weit her geholt an, und ich will die Sache auch auf keinen Fall schön reden... Aber der Vogel wirk quick lebendig, frisst gut, kotet normal, fliegt rum wie immer und macht genauso viel Krach wie immer^^.... das kommt mir halt irgendwie komisch vor..würde er sich denn nicht irgendwie anders vehalten wäre er krank?

    Sein Verhalten hatte mich halt iritiert und ich mache mir auch sehr schnell Sorgen um meine Tiere ...Meint ihr an meiner Theorie könnte was dran sein? Oder spinne ich?

    Danke jetzt schon für eure Hilfe,

    LG RabenkrähenMama

  9. #9
    Astrid
    Gast Avatar von Astrid

    AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Einfach schnell mal zum Tierarzt gehen und einen Routinecheck vornehmen lassen, Deine Beobachtungen schildern und Dir erklären und zeigen lassen, wie eine Sittich-Zunge üblicherweise und gesund aussieht.

    Halbe Stunde und 15 Euro investieren und Du bist Sorgen und Gedanken machen vielleicht los. Und falls mit dem Vogel etwas nicht stimmt, wird ihm dann endlich geholfen .

    LG astrid

  10. #10
    Neuer Benutzer Avatar von RabenkrähenMama
    Registriert seit
    24.06.2008
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    19
    Themenstarter

    Lächeln AW: Zungenfarbe bei Wellensittichen..? :o?

    Ja das werd ich machen...So was in der Art hatte ich eh vor...
    Sicher ist Sicher und Lieber eine Untersuchung zu viel als eine zu wenig....

    Danke für eure Hilfe

    LG RabenkrähenMama

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •