rabenforum - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Thema: verschneites storchenpaar

  1. #21
    Moderator Avatar von Gaby
    Registriert seit
    23.10.2007
    Geschlecht
    Weiblich
    Ort
    BM Kreis
    Beiträge
    7.107
    Blog-Einträge
    1
    die sind hübsch,haste schonmal papageienbabys gesehen....die kann wirklich nur eine Mutter lieben

    ja...alles ausserhalb vom Kölner Raum ist da drüben...
    "If men had wings and bore black feathers, few of them would be clever enough to be crows" Rev. Henry Beecher 1810

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von birdy
    Registriert seit
    11.03.2011
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    2.254
    Themenstarter
    19.5.18

    möchtet ihr mal einen grössenunterschied so von woche zu woche sehen?

    ich fange mit dem 12.5.18 an. am morgen. die mama lässt die kleinen sonne tanken.




    vier küken und ein ei. da haben wir ja vorne ein richtiges nesthäkchen. die grossen fangen schon an, sich selber zu putzen.



    am 16.5.18 ist das letzte ei verschwunden. vorne rechts könnten eischalen sein. ob‘s geplatzt ist, konnte niemand hören. das kann ja bei überbrütung passieren.





    18.5.18
    deutlich zu sehen, die anfänge von schönen, schwarzen federn.




    woher kommt eigentlich der begriff „grosse klappe“? doch nicht etwa von den klapperstörchen? oder doch, so wie es uns einer der grossen vormacht?




    mir scheint, die technik macht manchmal kapriolen. da sind wohl zwei bilder überlagert. wie könnte sonst ein küken, auch wenn die schon wahnsinnig gewachsen sind, schon fast auf schulterhöhe der mama angekommen sein?




    ein inzwischen ganz seltener moment: beide eltern im nest. sogar nachts ist der papa stundenlang unterwegs... die beiden leisten wirklich hervorragende arbeit.




    das schöne ist ja, dass es dieses jahr das wetter bis jetzt sehr gut gemeint hat. zwar wird es nächste woche zwischendurch ein wenig nass, aber die temperaturen bleiben hoch.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •