rabenforum - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 32 von 32

Thema: verschneites storchenpaar

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von birdy
    Registriert seit
    11.03.2011
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    2.294
    Themenstarter
    gestern abend um 21.10h sind zwei nach hause gekommen. seit halb sechs in der früh unterwegs.
    der dritte hat sich zum ersten mal über nacht nicht gezeigt. tja, halt flügge geworden.


  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von birdy
    Registriert seit
    11.03.2011
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    2.294
    Themenstarter
    ein resumé der vergangenen wochen: das dritte rad am wagen erscheint nicht mehr im nest.
    am 5.8.18 sind die anderen beiden zum letzten mal auf ihrem horst. nochmals putzen um 5.45h, dann sind auch sie weg.



    am abend des 7.8.18 nehmen dann die eltern den horst wieder in beschlag.



    in der nacht vom 8. auf den 9. kommt nur noch der papa zum übernachten.



    die nächte danach bleibt das nest leer. erst am 12.8.18 mittags kommen die eltern wieder. abends nur die mama.



    am 15.8.18 gesellt sich dann auch wieder der papa zu ihr.



    und dass sie sich mögen, zeigen sie auch.



    am 26.8.18 bleibt das nest leer. erst am abend des 28. sind beide wieder zuhause. so geht das weiter bis zum 5.9.18. da kommt sie alleine nach hause. da sie aber zum dach nebenan klappert, kann man davon ausgehen, dass der papa in der nähe übernachtet.



    die situation bleibt die gleiche bis zum 8.9.18: mama allein zuhause über nacht. dann kommt sie ganz unverhofft am vormittag ins nest zurück. nochmal die saison revue passieren lassen? immerhin haben sie drei küken gross bekommen. war nicht einfach in dieser sehr trockenen zeit!



    und seit da ward sie nicht mehr gesehen.
    gute reise ihr fünf!
    wohin auch immer euch der weg führt, mögt ihr immer genügend wind unter den flügeln haben und ergiebige fressquellen unterwegs in den süden. vor allem aber keine fiesen obstakel!

    hope to see you next year.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •