rabenforum - Community Du betrachtest unsere Community derzeit als Gast und hast damit nur begrenzten Zugriff auf Diskussionen und Bereiche.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Flugunfähigen Jungvogel gefunden

  1. #21
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2017
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    25
    Blog-Einträge
    1
    Badespaß in 2 cm, och nöh.

  2. #22
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.10.2017
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    25
    Blog-Einträge
    1
    In der Natur.....sehe ich inzwischen anders, ... die kennen unsere Stadtkrähen nicht, müssen hier auf der Straße überleben. Was ist eine Grille, ein Frosch im Feuschtgebiet, eine Spitzmaus? Sie können ihre Nahrung diversifizieren, lernen was essbar/gesund ist, Bananen sind besser als Pommes von MAC, Quark ist nicht ungesund. Was für den Mensch gesund ist, ist es im Prinzip auch für die Krähe - nur welcher Mensch weiß noch was für ihn gesund ist?

    Was wir tun können, ist ihnen zu zeigen, wie sie überleben können, was in unserer "modernen" Welt überhaupt noch essbar ist, also z.B. auch ein ganzes Ei mit (gewaschener Bio)Schale selbst öffnen lassen usw.

    Bedrückte Grüße

  3. #23
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    12.02.2018
    Geschlecht
    Weiblich
    Beiträge
    22
    @Alala

    Weichfresser benötigen keinen Grit und fressen auch keine Steine.

    Erdnüsse dürfen nicht mit Schale angeboten werden, ob Du sie aufknackst oder nicht, an der Schale sind Aspergillosepilzsporen.

    Man bietet keine unreifen Wal- und Haselnüsse an, sondern gibt Zweige, die die Nüsse tragen, in die Voliere - korrekt lesen hilft.

    Bananen sind a) nicht artgerecht, enthalten b) 20% Kohlehydrate, die zu Zucker verstoffwechselt werden. Zucker führt zu einem Antieg des osmotischen Drucks im Darm, dessen Folge Durchfall ist.

  4. #24
    Moderator Avatar von Gaby
    Registriert seit
    23.10.2007
    Geschlecht
    Weiblich
    Ort
    BM Kreis
    Beiträge
    7.176
    Blog-Einträge
    1
    Wildvögel bekommen Aspergillose eigentlich nur wenn sie schon in einem geschwächten Zustand sind oder bei anhaltender Antibiotikabehandlung kann es auch auftreten,da sollte man sich direkt ein Pilzmittel mit verschreiben lassen.
    In Maßen nicht in Massen wird sicher ne Erdnuss nicht schaden,in Walnüssen sind übrigens auch diese Sporen..
    "If men had wings and bore black feathers, few of them would be clever enough to be crows" Rev. Henry Beecher 1810

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •